Herzlich willkommen, zum Gottesdienst! Ab 14.6. sind wieder 70 Besucher möglich!

 

Nachdem die Corona-Verbote ab 10.6. wieder etwas weniger werden, können wir ab 14.6. wieder mit deutich mehr Besuchern unsere Gottesdienste feiern. Weiterhin zu beachte ist:

* zur Teilnahme ist eine Anmeldung zwingend erforderlich -> hier anmelden!

* alle Hygienevorschriften sind weiterhin zu bachten
   - Mund-Nasenschutz (außer am Sitzplatz während des Gottesdienstes)
   - 1,5m Abstand beim Kommen / Gehen und im Raum (Anweiser gibt es im Saal)
   - Desinfektion steht bereit

* Für Kinder gibt es leider immer noch kein Programm, sie dürfen gern kommen, müssen aber bei den Eltern bleiben!

 

Am 14.6. predigt Walter Undt  zum das Thema „Hochmut kommt vor dem Fall“ (Hab 2). Im Anschluss an den Gottesdienst feiern wir - unter Beachtung aller Auflagen - das Abendmahl.

Für alle, die noch nicht kommen können, gibt es weiterhin den Livestream ab 10:30.

 

Herzlich willkomen - leibhaftig oder im Livestream - zu unserem Gottesdienst, am 7. Juni um 10:30 in und aus der Ev. Stadtmission. Michael Achterberg predigt über die Speisung der 5000. Für Kinder können wir leider immer noch kein Angebot machen - wir warten weiter auf das Ende der Corona-Verbote.

 

Wer live dabei sein möchte, bitte anmelden! Wenn alle Plätze vergeben sind, dürfen wir keinen mehr hineinlassen!

Am Pfingstsonntag, 31.5. laden wir zu unserm 2. Corona-Gottesdienst um 10:30 Uhr ein. Die Teilnehmerzahl ist immer noch auf 20 Personen begrenzt und an weiterhin an eine Anmeldung sowie die Einhaltung aller Coronavorschriften gebunden. Die Anmeldung kann über den Link auf dieser Webseite oder per Email/Telefon erfolgen.

Für alle anderen gibt es wieder einen Livestream, mit dem man am Gottesdienst von zuhause aus teilnehmen kann.

 

Die Coronaverbote lassen noch immer keine regulären Gottesdienste zu. Dennoch wollen wir den Rahmen, der möglich ist, nutzen. Ab 24.5. beginnen wir um 10:30 Uhr wieder mit Gottesdiensten in der Stadtmission und übertragen live für alle, die keinen Platz im Raum haben.

Das Programm wird den Vorschriften enstprechend angepasst sein. Um allen Vorgaben gerecht zu werden und niemanden an der Tür abweisen zu müssen, weil die maximal erlaubten Plätze vergeben sind, ist eine Anmeldung vorher nötig. Wenn alle Plätze vergeben sind, wird es eine Warteliste geben. Die Anmeldung kann telefonisch, per E-Post oder über den Link "Anmeldung zum Gottesdienst" erfolgen.Wir freuen uns auf die ersten Begnungen und hoffen, dass bald auch wieder mehr möglich ist.

Wir laden  zu unserem Online-Gottesdienst für den 17. Mai ein, Thema: "Verantwortung und verantwortlich sein".  

Alles ist ein alles, ohne Ausnahme. Was darüber im 2. Brief an Timotheus (1,9-10) steht, darum geht es indem Gottesdienst, der Sonntag ab 8 Uhr als Podcast, Film und über unseren Youtube-Kanal zu verfolgen ist. Herzliche Einladung dazu!

==> Für den 24. Mai planen wir, wieder mit Gottesdiensten zu beginnen. Aufgrund der leider in Rheinland-Pfalz besonders großen Verboten, dürfen wir pro qm nur eine Person einlassen. D.h, dass anstelle der 130 Besucher nur 20 kommen dürfen. Wir arbeiten daran, noch andere Lösungen zu finden.

Für alle, die nicht kommen können, wird es ab dem 24. einen Livestream geben. Weitere Infos folgen!