Einladung zum Gottesdienst um 10.30 Uhr mit Kindergottesdienst 

 

Die Maßnahmen der Landes- wie Bundesregierungen werden heftig diskutiert. Viele sind betroffen und irritiert. Aber wie können Christen auf die zweite Welle, in der wir gerade stecken, reagieren? Gibt es von der geistlichen Seite her einen Aspekt, der Hoffnung verbreitet. Kann ein Glaubender mit Gelassenheit und Zuversicht in die nähere Zukunft blicken. Darauf wollen wir Antworten suchen und finden.

Wir haben nur eine beschränkte Teilnehmerzahl zur Verfügung, daher ist eine Anmeldung erforderlich unter: http://godi.stami-trier.de

Herzliche Einladung zu unserem Gottesdienst um 10:30 Uhr mit Kindergottesdienst.

An diesem Sonntag reihen wir uns ein in das weltweite Gebet für verfolgte Christen. Unser Gebetsteam hat den Gottesdienst vorbereitet. Da wir nur begrenzte Teilnehmer zulassen dürfen, bitten wir um Anmeldung über http://godi.stami-trier.de.

Entsprechend den aktuellen Coronaregeln laden wir zu Gottesdiensten (inkl. Kindergottesdienst) in die Stadtmission ein. Zu den Regeln gehört u.a., dass wir für den Bedarfsfall die Infektionskette nachweisen müssen. Aus diesem Grund müssen wir die Besucherdaten einen Monat lang speichern. Die Besucherzahl ist derzeit auf 110 Personen begrenzt. Es ist uns eine wertvolle Hilfe, wenn wir rechtzeitig eine Anmeldung zum Gottesdienst bekommen. Dazu bitte auf godi.stami-trier.de klicken/gehen. Wer dort angemeldet ist, hat auch seinen Platz im Gottesdienst sicher!

Wir freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Gottesdienste und laden dazu ein:

18.10. Predigt: Claudia Schwarz

25.10. Predigt: Joachim Sautter

01.11. Predigt: Walter Undt (Gottesdienst feiern 2 - Wir dienen Gott)

Parallel zur Predigt gibt es jeden Sonntag auch den Kindergottesdienst in zwei Altersgruppen.

Wir feiern Gottesdienst - unter Coronabedingungen, aber wir feiern! Was feiern wir da? Gottes Dienst oder Gottesdienst? Dient Gott uns, oder dienen wir Gott?. Am 11.10. wird es um den Dienst Gottes an uns gehen. Der andere Aspekt ist für den 1.11. geplant.

Herzlich willkommen - es wird auch wieder Kindergottesdienst geben!

 

Das Jahresfest muss leider ausfallen, da aufgrund der Coronabestimmungen keine echte Feier möglich ist. Für die Teilnahme am Gottesdienst bitten wir um eine Anmeldung. Vielen Dank.

Ab 4. Oktober finden unsere Gottesdienste wieder in der Stadtmission (10:30 Uhr) statt - inkl. Kindergottesdienst, unter Beachtung der derzeit gültigen Coronaregelungen. Herzliche Einladung!

Zu den derzeitigen Auflagen gehört u.a. immer noch, dass wir eine Anwesenheitsliste führen müssen und die maximale Teilnehmerzahl begrenzt ist. Nach dem derzeitigen Stand können wieder bis zu 120 Plätze belegt werden. Die Plätze werden durchnummeriert und am Eingang wird ein fester Platz jedem Besucher zugewiesen. Es hilft uns sehr, wenn die Anmeldungen weiterhin vorher über http://godi.stami-trier.de (ab 28. September möglich!) erfolgen. Wer sich darüber anmeldet weiß dann auch sicher, ob er dabei sein kann, wenn mehr als 120 Besucher kommen möchten.

Am 27. September findet der erstmal letzte gemeinsame Gottesdienst mit FeG und Baptisten um 15 Uhr im Lottoforum, Petrisberg, statt. Auch dafür bitte über den obigen Link anmelden. Bis Sonntag führt er auf die Anmeldeseite der FeG, die bis Sonntag diese Listen für uns führt.